Trauerrituale

Ein Familienmitglied ist gestorben, Sie, die Angehörigen, müssen sich nun innerhalb weniger Tage von dem/ der Verstorbenen verabschieden. Das Fehlen dieses Menschen hat eine immense Bedeutung für das gesamte familiäre Umfeld und eine oft unterschätzte eigene Dynamik in der Familie.


Das Trauerritual würdigt das Beziehungsgefüge in dem der/ die Verstorbene eingebunden war. Es wird individuell mit Ihnen, passend zu der Person des/ der Verstorbenen ausgesucht.Dies ist eine Möglichkeit für Sie, sich aktiv zu verabschieden, der inneren Trauer mit äußeren Zeichen Ausdruck zu geben.


Der Prozess des Abschiednehmens und der Trauer braucht natürlich Zeit, doch die Trauerfeier mit dem Trauerritual kann hier einen hilfreichen Anstoß geben.


Es ist Zeit dass wir gehen.Ich um zu sterben,und ihr um weiter zu leben.

Sokrates